Purer Genuss
Chocolate-Cheesecake
Gesamt: 270 Min

Chocolate-Cheesecake

Schokolade macht glücklich? Dieser Schoko-Käsekuchen ist gleich doppeltes Glück - und dabei noch so einfach und schnell zu machen.

So wird's gemacht
1
Die Kekse zerkrümeln und mit der veganen Margarine vermischen. Die Masse auf dem Boden einer Springform verteilen, festdrücken und kalt stellen.
2
Die Schokolade im Wasserbad schmelzen. Puderzucker, Vanille und Zimt Menge je nach Geschmack unterrühren. Dann die Kokosmilch, alternativ auch Sojamilch und den Simply V Streichgenuss Cremig-Mild unterrühren, bis eine homogene Masse entsteht. Am besten geht das mit dem Handrührgerät.
3
Die Masse auf dem Boden verteilen und glatt streichen. Mindestens 4 Stunden kalt stellen.
Schon gewusst?
Im Kühlschrank hält sich der Kuchen mehrere Tage.