Purer Genuss
Veganes Hackfleisch aus Haferflocken
Gesamt: 10 Min

Veganes Hackfleisch aus Haferflocken

Veganes Hackfleisch ganz einfach selbst machen mit nur zwei Hauptzutaten: Reibegenuss und Haferflocken.

Zubereitung

1
Haferflocken in ca. 150 ml kochendem Wasser ziehen lassen und 1 TL Gemüsebrühe unterrühren.
2
Anschließend Reibegenuss zum veganen Hackfleisch hinzugeben und mit Salz, Pfeffer, Paprika, Knoblauchpulver und etwas Oregano würzen.
Schon gewusst?
Das vegane Hack eignet sich perfekt für Frikadellen, Bolognese, Aufläufe oder Suppe wie Lauchsuppe.