Purer Genuss
Kürbis Schichtdessert
Gesamt: 30 Min

Kürbis Schichtdessert

Kürbis als Dessert? Überzeuge Dich selbst mit dem leckeren Kürbis Schichtdessert- Rezept von Froileinfux.

Zubereitung

1
Kürbis waschen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Kokosöl in eine Pfanne geben und die Kürbiswürfel für etwa 15-20 Minuten darin garen.
2
In der Zwischenzeit Zimt, Ingwer, Piment, Muskatnuss und Vanille zu einer Pumpkin-Spice Gewürzmischung mischen.
3
Agavendicksaft und Gewürzmischung zum Kürbis hinzugeben. Alles zusammen leicht karamellisieren lassen und dann zur Seite stellen.
4
Oreo Kekse in der Mitte teilen. Die weiße Cremefüllung von den Keksen trennen und in einer separaten Schale sammeln. Die Kekshälften grob zerbröseln.
5
Für die Kürbis Dessert Creme den Streichgenuss mit der hellen Creme der Kekse verrühren. Frischen, klein geschnittenen Ingwer für die Würze hinzugeben.
6
Für die Schichten zuerst Keksbrösel ins Glas geben, dann eine Schicht der Ingwer-Creme hineinfüllen. Anschließend den karamellisierten Kürbis darauf geben. Den Vorgang wiederholen bis das Glas des Kürbis Schichtdesserts befüllt ist.