Purer Genuss
Veganes Kräuterbaguette
Gesamt: 60 Min

Veganes Kräuterbaguette

Perfekt als Beilage zum Grillen: Das vegane Kräuterbaguette mit Streichgenuss Gurke & Knoblauch Typ Tzatziki

Zubereitung

1
Für das vegane Baguette die Hefe in lauwarmen Wasser auflösen.
2
Mehl, Salz, Zucker und Olivenöl dazugeben und zu einem Teig verkneten.
3
Den Teig für mindestens 30 Minuten bei Raumtemperatur gehen lassen.
4
In der Zwischenzeit den Backofen auf 220 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
5
Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche gut durchkneten und zu einer Rolle formen.
6
Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen, mit etwas Mehl bestäuben und für 10 Minuten in den vorgeheizten Backofen geben.
7
Die Kräuter waschen und in feine Stückchen schneiden.
8
Das Baguette aus dem Ofen nehmen und mit einem scharfen Messer einschneiden. Den Streichgenuss und die Kräuter in die Einschnitte streichen und für weitere 10 Minuten das gefüllte Baguette goldbraun backen.