Purer Genuss
Simply V Burger
Gesamt: 60 Min

Simply V Burger

Fleischloser Burger? Kein Problem mit diesen Patties aus Quinoa, Kidneybohnen, Mais und leckerem Gemüse. Natürlich sind die Simply V Genießerscheiben auf diesem Burger nicht wegzudenken.

So wird's gemacht
1
Den Quinoa in ca. 150 ml Wasser kochen und ziehen lassen. Karotten, und Zucchini waschen und würfeln. Zwiebeln schälen und würfeln. Karottenwürfel, Zucchiniwürfel, Zwiebelwürfel und fein gehackter Knoblauch in Olivenöl andünsten. Kidneybohnen mit einer Gabel leicht zerdrücken.
2
Quinoa, Simply V Streichgenuss Gartenkräuter, Gemüse, Kidneybohnen und gehackte Petersilie zusammen geben und vermischen. Nach und nach etwas Haferflocken dazu geben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. (Vorsicht: Haferflocken können mehrere Minuten Flüssigkeit aufnehmen).
3
Die Masse zu gleichmäßigen Patties formen und in einer Pfanne mit etwas Olivenöl anbraten. Simply V Genießerscheiben Natur darauf geben und im Backofen überbacken.
4
Brötchen etwas an toasten. Patties mit Ketchup oder einem anderen Dip auf den Brötchen verteilen. Der Burger kann mit Eissalat, Tomate, Gurke oder Zwiebeln verfeinert werden.
Schon gewusst?
Lecker dazu passt übrigens der Avocadodip!