Purer Genuss
Möhrenwaffeln
Gesamt: 25 Min

Möhrenwaffeln vegan

Das sich Karotten nicht nur für herzhafte Gerichte und Kuchen eignen zeigen diese unglaublich leckeren Möhrenwaffeln vegan und ganz einfach nachzumachen.

Zubereitung

1
Für die Karottenwaffeln zuerst die Möhren schälen und ganz fein reiben. Die trockenen Zutaten in beliebiger Reihenfolge mischen. Dann nach und nach den Streichgenuss, den Pflanzendrink, die Margarine und die Karotten hinzugeben und nach jedem Schritt kurz mixen. Als letzten Schritt das kohlensäurehaltige Mineralwasser hinzugeben. Hierbei erst mit 75 ml starten, wenn der Teig noch zu schwer ist, weitere 25 ml Mineralwasser hinzugeben.
2
Das Waffeleisen auf mittlere Stufe aufheizen und mit ein wenig Margarine einfetten. Mithilfe einer Kelle den Teig in die Mitte des Eisen geben und vorsichtig zudrücken. Mindestens 3 – 4 Minuten backen lassen, bevor, man das Eisen öffnet, da die Waffeln sonst reißen könnten. Fertig sind die leckeren Möhrenwaffeln vegan und herzhaft.