Purer Genuss
Vegane Karotten Muffin
Gesamt: 55 Min

Vegane Karotten Muffins

Kathi hat ein tolles Rezept für saftige Karotten Muffins kreiert.

Zubereitung

1
Für die Karotten Muffins die Möhren schälen und mit einer Reibe ganz fein reiben. Die Walnüsse klein hacken und mit dem Mehl, Rohrzucker, Vanillezucker, Haferflocken, Backpulver, Natron, 1/2 TL Ingwerpulver und 1 TL Zimt vermengen. Nach und nach 150 g von dem Streichgenuss, den Pflanzendrink, Öl und die Karotten hinzugeben, nach jedem Schritt mixen.
2
Den Backofen auf 175° C Ober- und Unterhitze vorheizen. Die Muffinförmchen in ein Muffinbackblech setzen und den Teig in die Förmchen füllen. Etwa eine Fingerbreite Platz aussparen, da der der Teig beim Backen noch hochgeht . Für 30 Minuten backen. Nach der Backzeit die Rübli Muffins im ausgeschalteten Ofen bei offener/gekippter Ofentür abkühlen lassen.
3
Im letzten Schritt die pflanzliche Sahne-Alternative aufschlagen. Wenn sie steif ist, den Streichgenuss, die Gewürze und den Puderzucker unterheben und erneut kurz mixen. Die Masse in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen und kreisförmig auf die abgekühlten Muffins spritzen.
Schon gewusst?
Ein wenig Haselnusskrokant zum Bestreuen passt perfekt zu den saftigen Karotten Muffins.