Purer Genuss
Festtagsmenü
Gesamt: 70 Min

Rotweinsauce vegan

Die perfekte Sauce für deinen Festtagsbraten oder einfach so mit Knödeln und Rotkohl.

Zubereitung

1
Die Schalotten und die Pilze fein würfeln und im Kokosöl scharf anbraten. Die Margarine und den zerdrückten Knoblauch hinzugeben und mit Rotwein ablöschen.
2
Mit der Gemüsebrühe, den Lorbeerblättern , den Wacholderbeeren und den Pimentkörnern 1 Stunde köcheln lassen.
3
Mit Salz und Pfeffer abschmecken und durch ein Sieb abgießen. 2 TL Stärke in 50 ml kaltem Wasser auflösen und in die Sauce einrühren und kurz aufkochen lassen. Den Streichgenuss hinzufügen und gegebenenfalls mit Salz erneut abschmecken.
Schon gewusst?
Zu der Sauce eignen sich Kartoffelknödel, Pastete in Blätterteigmantel und Apfel-Rotkohl. Die Rezepte findest du alle in unserer Sammlung. Viel Spaß beim ausprobieren.