Purer Genuss
Pancake Türmchen mit Himbeeren
Gesamt: 15 Min

Vegane Pancakes

Kathi hat ein Rezept für leckere vegane Pancakes kreiert. Jetzt steht dem Sonntagsfrühstück nichts mehr im Weg. Lass es dir schmecken!

Zubereitung

1
Für die Pancakes vegan mit Himbeersauce zuerst die trockenen Zutaten in beliebiger Reihenfolge mischen. Dann den Pflanzendrink hinzugeben, alles schön cremig mixen und zum Schluss langsam das Mineralwasser hinzugeben.
2
Etwas Margarine in der Pfanne zerlassen, je Pfannkuchen 1 bis 2 EL Teig in das Fett geben und von beiden Seiten goldgelb ausbacken.
3
Den Frischegenuss mit 1-2 EL Himbeer-Sauce verrühren und etwa 1-2 EL auf jeden Pfannkuchen mittig verteilen, wenn man die Pfannkuchen türmt. Den obersten Pfannkuchen mit Himbeersauce und frischen Himbeeren verzieren. Wer mag, kann noch ein paar Kokosstreusel darüber geben. Fertig sind die veganen Mini Pancakes.
Schon gewusst?
Du kannst die Pancakes natürlich auch mit anderen Toppings servieren.