Purer Genuss
Raclette mit Maronen
Gesamt: 25 Min

Maronen Raclette

Raclette der besondern Art? Kein Problem SevenCooks hat ein super leckeres Maronen Raclette für euch.

Zubereitung

1
Für das Maronen Raclette müssen zuerst die Kartoffeln geschält, in kleine Würfel geschnitten und der Rosenkohl geputzt und halbiert werden. Anschließend beides für 10 Minuten in kochendem Salzwasser garen bis alles bissfest ist.
2
Während die Kartoffelwürfel und der Rosenkohl kocht, kann der Rosmarin gezupft und grob gehackt werden. Die Maronen können im Stück bleiben oder halbiert werden.
3
Den Rosenkohl und die Kartoffelwürfel abtropfen und mit den Maronen und dem Rosmarin in einer Schüssel vermengen.
4
Die fertige Mischung auf den Raclette Pfännchen verteilen und mit Pfeffer würzen. Im letzten Schritt jeweils mit einer Scheibe Simply V Genießerscheiben würzig belegen und für 5-10 Minuten im Raclette garen, bis die vegane Käsealternative geschmolzen ist.