Purer Genuss
Barbecue Jackfruit Burger
Gesamt: 45 Min

BBQ-Jackfruit Burger

Ein leckerer Burger mit der bekannten Jackfruit und rauchigem Barbecue Aroma.

Zubereitung

1
Jackfruit gut abwaschen und abtropfen lassen. Gegebenenfalls noch etwas trockentupfen. Danach mit den Fingern vorsichtig zerteilen.
2
Das Olivenöl mit Salz, Paprikapulver und Grillgewürz vermischen und die Jackfruit damit würzen.
3
Zwiebel halbieren und fein hacken. Knoblauch kleinwürfeln. Beides in Olivenöl anbraten bis es glasig ist, dann die Jackfruit dazugeben und scharf anbraten. Wenn sie leicht knusprig ist, mit Rotwein ablöschen.
4
Die BBQ Sauce unterrühren und für ein paar Minuten köcheln lassen, bis die Flüssigkeit verkocht ist. Nun noch etwas Liquid Smoke hinzugeben und abschmecken. Achtung! - jedes Liquid Smoke ist von der Intensität anders.
5
Innenseite der Burgerbrötchen kurz in der Pfanne anrösten, grillen oder in den Toaster legen.
6
Auf den unteren Teil des Brötchen das Jackfruit-BBQ verteilen und eine Burgerscheibe darauf platzieren. Für wenige Minuten bei 180°C in das Backrohr geben und übergrillen, sodass die Burgerscheiben schmelzen.
7
Die obere Hälfte mit gesalzener pflanzlicher Joghurtalternative oder veganer Mayo-Alternative bestreichen, Deckel drauf und genießen.