Purer Genuss
Herzhafte Blätterteig- Apfeltarte mit Sweet- Chilidatteln
Gesamt: 45 Min

Herzhafte Blätterteig- Apfeltarte mit Sweet- Chilidatteln

Ein veganer Leckerbissen: Herzhafte Blätterteig- Apfeltarte mit Sweet- Chilidatteln sind ein Genuss den "Hier kocht Alex" für euch ausgetüftelt hat.

Zubereitung

1
Blätterteig auf einem Backblech ausrollen. Streichgenuss mit Hafermilch und 1 EL Olivenöl zu einer glatten Creme verrühren und dann den Pastagenuss unterheben. Dabei ringsherum 1cm breiten Rand frei lassen
2
Apfel entkernen, Fruchtfleisch in dünne Spalten schneiden und diese auf der Creme verteilen. Datteln in feine Streifen schneiden, mit der Sweet Chilisoße vermischen und ebenfalls auf der Tarte verteilen.
3
Haselnüsse ohne Zugabe von Fett in einer beschichteten Pfanne kurz anrösten, Tofu klein würfeln und in 2 EL Olivenöl anbraten. Beides ebenfalls auf die Tarte streuen, alles mit ein paar Tropfen Olivenöl beträufeln und dann bei 200G° Ober- und Unterhitze ca. 15 Minuten backen.
4
In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln in dünne Röllchen schneiden und vor dem servieren über die Tarte streuen. Nochmals mit einem EL Olivenöl beträufeln sowie mit etwas frischem Pfeffer.
Schon gewusst?
Anstatt Hafermilch kann man auch eine andere rein pflanzliche Milchalternative verwenden.