Purer Genuss
Cannelloni al forno
Gesamt: 70 Min

Cannelloni al forno

Anne hat mit unserer Quarkalternative - dem Simply V Frischegenuss und unserem Reibegenuss super leckere und vegane Cannelloni al forno gezaubert. Das Rezept müsst ihr unbedingt mal nachmachen.

Zubereitung

1
Zwiebel fein würfeln und Knoblauchzehen pressen. Tofu mit einer Gabel zerbröseln. Alles in einem Topf mit Olivenöl anbraten.
2
Tomatenmark und Harissa dazugeben und kurz mit anbraten. Mit passierten Tomaten ablöschen, kräftig würzen und alles für 20 Minuten köcheln lassen.
3
Den Ofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
4
Maismehl mit etwas kaltem Wasser anrühren und in die Soße geben, kurz eindicken lassen und die Soße noch einmal abschmecken.
5
Etwas Soße auf dem Boden der Auflaufform verteilen und dann die Cannelloni mit der Tofu-Tomatensoße füllen und in die Form geben. Restliche Soße über den gefüllten Cannelloni verteilen, damit sie leicht bedeckt sind.
6
Auf die bedeckten Cannelloni den Frischegenuss streichen und mit Reibegenuss bestreuen.
7
Cannelloni-Auflauf für 30 Minuten im Ofen backen.
Schon gewusst?
Je nach Vorliebe kann auch Räuchertofu verwendet werden.