Purer Genuss
Haselnuss Himbeer Cupcakes
Gesamt: 70 Min

Haselnuss Himbeer Cupcakes

Let´s bake! Diese veganen Haselnuss-Himbeer Cupcakes sind einfach himmlisch und werden mit unserer Quark-Alternative - dem Simply V Frischegenuss - zubereitet. Unbedingt nachmachen!

Zubereitung

1
Backofen auf 175°C Ober-und Unterhitze vorheizen.
2
Die trockenen Zutaten in beliebiger Reihenfolge vermengen. Nach und nach das Rapsöl und den Pflanzendrink hinzugeben. Mineralwasser beimengen und erneut kurz mixen.
3
Förmchen etwa 1/3 voll füllen, in die Mitte eine tiefgekühlte Himbeere setzen und leicht andrücken. Mit dem restlichen Teig auffüllen. Etwas Platz aussparen, da der Teig noch aufgeht.
4
Auf mittlerer Schiene 25 Minuten backen. Nach der Backzeit im ausgeschalteten Ofen bei geöffneter Ofentür auskühlen lassen.
5
Für die Creme Margarine 3 Minuten schlagen. Frischegenuss und Puderzucker esslöffelweise hinzufügen und mixen. Nun das Päckchen Sahnesteif hinzugeben. Dies verhindert, das Wasser austritt. Als letztes Vanillezucker hinzugeben. Creme für 15 Minuten in den Kühlschrank stellen.
6
Creme in einen Spritzbeutel geben und die abgekühlten Cupcakes mit kreisförmigen Häubchen garnieren. Eine Himbeere in die Mitte platzieren und mit etwas Haselnuss-Krokant servieren.
Schon gewusst?
Das Rezept ist für 12 große Muffinförmchen ( 5 1/2 cm Höhe, 6 cm Durchmesser) gedacht. Wenn ihr Standardformen verwenden wollt, einfach die Menge halbieren.