Purer Genuss
Cheeziger Rührtofu
Gesamt: 20 Min

Cheeziger Rührtofu

Bist du ehr der deftige Typ am Morgen? Dann probiert unbedingt diesen Rührtofu, ein Rezept ganz ohne Ei, aus.

Zubereitung

1
Haferdrink, Mandelmus, Kurkuma, Meersalz sowie eine Prise Pfeffer in eine kleine Schüssel geben und zu einer glatten Soße verrühren.
2
Zwiebel und Räuchertofu fein würfeln und in Olivenöl knusprig anbraten. Anschließend den Naturtofu fein zerbröseln, in die Pfanne geben und für ca. 2 Minuten mit anbraten.
3
Nun die Gewürzsoße, sowie den Reibegenuss, unterheben und eine weitere Minute braten lassen.
4
Chili in feine Ringe schneiden und zusammen mit dem Rührtofu auf den Brötchen anrichten. Nach Belieben noch mit Gurke und Tomate garnieren.
Schon gewusst?
Wer kein Chili mag, kann diesen einfach weg lassen.