Purer Genuss
Goldenes Risotto
Gesamt: 45 Min

Goldenes Risotto

Dieses vegane Risotto mit dem Simply V Pastagenuss solltet ihr unbedingt mal ausprobieren.

Zubereitung

1
Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden, Knoblauch sowie Ingwer fein Würfeln und alles kurz in 2 EL Olivenöl anschwitzen. Das frische Grün der Frühlingszwiebel zum Garnieren bei Seite legen. Risottoreis und Kurkuma mit in die Pfanne geben und kurz anrösten lassen, anschließend mit dem Weißwein ablöschen.
2
Die Pfanne auf mittlere Hitze stellen und wenn der Wein verkocht ist die Gemüsebrühe nach und nach dazugeben (immer, wenn die Flüssigkeit vom Reis aufgenommen ist). Paprika sehr fein würfeln und in einer zweiten Pfanne in 1 EL Olivenöl kurz anschwitzen. Die Möhren gründlich reinigen, mit der Küchenreibe grob raspeln und bei Seite stellen.
3
Wenn die ganze Brühe vom Reis aufgenommen wurde, den Pastagenuss, Zitronensaft einer halben Zitrone, Paprikawürfel und die Möhrenraspeln unterheben und bei Bedarf mit Salz abschmecken. Risotto anrichten und mit dem Grün der Frühlingszwiebel und frischem Pfeffer bestreuen.
Schon gewusst?
Wichtig: Den Risotto-Reis vor der Zubereitung nicht waschen! Die anhaftende Stärke bindet die Brühe und macht den Risotto schön cremig.