Purer Genuss
Veganes Tiramisu Rezept | Simply V
Gesamt: 40 Min

Veganes Tiramisu

Ihr seid auch noch der Meinung, dass Tiramisu nicht ohne Ei zubereitet werden kann? Dann probiert unbedingt dieses Tiramisu Rezepte, welches wir mit unserer Quarkalternative - dem Simply V Frischegenuss - gezaubert haben.

Zubereitung

1
Den Backofen auf 180 Grad, Ober-und Unterhitze, vorheizen
2
Für den Boden in einer Schüssel Mehl, Kokosblütenzucker, Backpulver und Vanille miteinander vermischen. Mandelmilch und Olivenöl hinzugeben und solange verrühren, bis ein glatter Teig entsteht. Diesen in eine Backform füllen und für 10-15 Minuten goldbraun backen. Komplett abkühlen lassen.
3
Währenddessen die Creme zubereiten. Frischegenuss mit Sojajoghurt-Alternative, Ahornsirup, Kokosöl, Vanille und Zitronensaft vermischen. Im Kühlschrank für 10-15 Minuten kaltstellen.
4
Den Kuchen in Stücke zerkleinern. So groß, dass sie später in das Glas zum Schichten passen. Zuerst den Kuchen, dann 1 TL Espresso darüber träufeln, die Creme und eine weitere Kuchen- und Espresso Schicht in das Glas füllen.
5
Mit Kakaopulver bestreuen und entweder sofort genießen oder im Kühlschrank aufbewahren.
Schon gewusst?
Am besten über Nacht durchziehen lassen, dann schmeckt es noch besser.