Purer Genuss
Erbsen-Zucchini Frischegenuss-Quiche
Gesamt: 90 Min

Erbsen-Zucchini Frischegenuss-Quiche

Wir lieben diese Quiche, die vollgepumpt ist mit grüner Pflanzenpower. Erbsen und Zucchini harmonieren ideal mit dem Simply V Frischegenuss Leicht - aus dem wir den leckeren Guss zaubern.

So wird's gemacht
1
Margarine in Stücke schneiden. Eiersatzpulver mit Mineralwasser verrühren. Margarine, Mehl, Eiersatz-Wasser-Mischung und Salz zu einem gleichmäßigen Teig verrühren.
2
Zucchini waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Minze waschen, trocken schütteln und die Blättchen von 2 Stielen in dünne Streifen schneiden. SimplyV Frischegenuss Leicht, Minze, 3 TL Eiersatz und Soja Kochcreme verrühren und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.
3
Springform (Ø 26 cm) fetten. 2/3 des Teiges auf dem Boden der Form ausrollen. Aus dem restlichen Teig eine Rolle formen, diese an den Rand der Springform legen und nach oben hochdrücken, sodass ein Rand entsteht.
4
Zucchinischeiben und Erbsen auf der Springform verteilen und mit Guss übergießen. Im Ofen bei 175°C Umluft 20-30 Minuten backen. Herausnehmen, auskühlen lassen, aus der Form lösen und mit der restlichen Minze garnieren.
Schon gewusst?
Schmeckt auch prima kalt.