Purer Genuss
Vegane Aprikosen-Muffins
Gesamt: 50 Min

Vegane Aprikosen-Muffins

Dieses Rezept von tasty moments für vegane Aprikosen-Muffins passt perfekt in den Frühling und zu Ostern!

So wird's gemacht
1
Alle trockenen Zutaten miteinander vermischen.
2
Die Dose Aprikosen abtropfen lassen. 75ml vom Saft und 12 Aprikosenhälften zur Seite stellen und den Rest der Aprikosen klein schneiden.
3
Nun die Margarine, klein geschnittenen Aprikosen, Aprikosensaft, Mandeldrink und Simply V Streichgenuss Cremig-Mild miteinander verrühren.
4
Alles zu den trockenen Zutaten geben und verrühren.
5
Den Teig in Muffinförmchen füllen und jeweils eine Aprikosenhälfte darauf geben und etwas eindrücken.
6
Bei 200°C ca. 40 Minuten backen.
Schon gewusst?
Nach dem Abkühlen noch mit Puderzucker bestreuen.