Purer Genuss
Glutenfreie Ravioli mit Süßkartoffel-Füllung
Gesamt: 40 Min

Glutenfreie Ravioli mit Süßkartoffel-Füllung

Die liebe Lena hat diese glutenfreien Ravioli für uns gezaubert - für den Teig hat sie Kichererbsenmehl, geschrotete Leinsamen und Flohsamen verwendet. Genial, oder? Für die Füllung Süßkartoffeln. Gewürze und natürlich Simply V Pastagenuss!

So wird's gemacht
1
Süßkartoffeln schälen und weich kochen. Abkühlen lassen und dann in einer Schüssel mit Olivenöl zerdrücken. Anschließend Simply V Pastagenuss, Chilipulver, Tomatenpulver, Knoblauchpulver und Oregano, 1 Prise Salz und Pfeffer hinzugeben und abschmecken.
2
In einer Schüssel die Leinsamen mit den Flohsamen und dem lauwarmen Wasser vermischen. Für 10 Minuten quellen lassen. Kichererbsenmehl mit Stärke und restliches Salz mischen, die Leinsamen-Mischung unterheben. Solange verkneten, bis ein fester Teig entsteht. Für 25 Minuten ruhen lassen.
3
Auf einer bemehlten Arbeitsfläche ausrollen und in etwa gleichgroße Stücke schneiden. Mit der Süßkartoffel-Füllung befüllen und verschließen.
4
Im Salzwasser ca. 3 Minuten köcheln lassen und ggf. mit etwas Olivenöl anbraten. Die fertigen Ravioli mit frischen Kräutern und Simply V Pastagenuss genießen!
Schon gewusst?
Lassen sich prima einfrieren, einfach einige auf Vorrat herstellen.