Purer Genuss
Lebkuchen
Gesamt: 30 Min

Lebkuchen

Pfefferkuchen, Printen oder Honigkuchen: Lebkuchen kennt viele Namen. Wir finden dieses Rezept, sollte auf keinem Plätzchenteller fehlen!

So wird's gemacht
1
Backofen auf 180°C vorheizen.
2
Alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten.
3
Einen Esslöffel Masse auf eine Oblate geben und etwas verstreichen. So oft wiederholen, bis die Masse aufgebraucht ist.
4
Die Lebkuchen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im vorgeheizten Ofen bei 180°C für ca. 20 Minuten backen. Die Lebkuchen sollten leicht braun werden.
5
Die Lebkuchen aus dem Ofen nehmen, auskühlen lassen und mit geschmolzener veganer Schokolade verzieren.
Schon gewusst?
Die Lebkuchen könnt ihr nach belieben, mit dunkler und heller Schokolade oder mit einem Zuckerguss bestreichen.