Purer Genuss
Zucchinisuppe
Gesamt: 30 Min

Zucchinisuppe

Zucchini ist vielseitig verwendbar - in Tomatensoße, Auflauf, zum Grillen oder einfach ganz klassisch als Zucchinisuppe.

So wird's gemacht
1
Schalotten schälen und fein würfeln. Kartoffel schälen, waschen und klein schneiden. Zucchini putzen, Enden entfernen und in Stücke schneiden.
2
Drei große Streifen von der Zitrone abreiben und Saft auspressen.
3
Olivenöl und Margarine in einem Topf erhitzen und Schalotten, Kartoffeln und Zucchini darin andünsten. Mit Weißwein und 3 EL Zitronensaft ablöschen. Mit Gemüsebrühe auffüllen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Zitronenschale, Lorbeerblätter und Simply V Streichgenuss Cremig-Mild dazugeben und alles köcheln lassen.
4
Blätter der Brunnenkresse zupfen und klein hacken.
5
Lorbeerblätter und Zitronenschale entfernen. Suppe pürieren.
6
Suppe anrichten und mit Brunnenkresse servieren.
Schon gewusst?
Eine zusätzliche Zucchini in sehr feine Streifen hobeln, diese in Teller geben und mit Suppe auffüllen.