Purer Genuss
Kalte Gurkensuppe
Gesamt: 15 Min

Kalte Gurkensuppe

Erfrischende Kaltschale für heiße Sommertage!

So wird's gemacht
1
Gurken waschen, längs halbieren und die Kerne mit einem Teelöffel herauskratzen. Den Rest in Stücke schneiden. Dann die Frühlingszwiebeln in grobe Ringe schneiden und waschen. Knoblauch schälen. Alles, zusammen mit den Minzblättern, der Chilischote und dem Simply V Streichgenuss Cremig-Mild, mit dem Pürierstab oder Stabmixer fein pürieren.
2
Falls die Suppe zu dickflüssig ist, so viel Gemüsebrühe unterrühren, bis sie die gewünschte Konsistenz hat. Gurkensuppe mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft würzig abschmecken und bis zum Servieren kalt stellen. In kleinen Gläsern anrichten und mit Kräutern garnieren.
Schon gewusst?
Einen Tag gut durch ziehen lassen, dann schmeckt die kalte Gurkensuppe besonders gut!