Purer Genuss
Süßer Flammkuchen mit Schoko & Birne
Gesamt: 30 Min

Süßer Flammkuchen mit Schoko & Birne

Warum Flammkuchen nicht mal süß genießen? Die Schokoladencreme harmoniert ideal mit Birne und ist der perfekte Dessert, wenn die herzhafte Variante schon aufgegessen ist. Der Ofen ist schließlich noch heiß, also schnell backen und den süßen Fladen genießen.

So wird's gemacht
1
Backofen auf 180°C vorheizen.
2
Streichgenuss Cremig-Mild mit Kakaopulver, Mark der Vanilleschote, einem Spritzer Zitronensaft, Mandeldrink und Agavendicksaft vermischen.
3
Birne waschen, Kerngehäuse entfernen und in Scheiben schneiden. Himbeeren verlesen.
4
Den fertigen Flammkuchenteig (aus dem Kühlregal) ausrollen und mit der Schokocreme bestreichen. Die Birnen darauf verteilen.
5
Für ca. 8 Minuten im Ofen backen.
6
Mit frischen Himbeeren belegen und genießen.
Schon gewusst?
Zimtliebhaber können eine Prise Zimt in die Schokocreme geben.