Purer Genuss
Kokospralinen
Gesamt: 30 Min

Kokospralinen

Schnell gemacht und einfach köstlich: Kokospralinen schmecken lecker und sind auch ein tolles Mitbringsel!

So wird's gemacht
1
Das Kokosmus erwärmen, bis es fast flüssig ist (im Winter hilft z.B. ein auf 50°C erhitzter Backofen oder eine warme Heizung).
2
Mit 40g Kokosraspeln, dem Simply V Streichgenuss Cremig-Mild dem Agavendicksaft und dem Mark der Vanilleschote im Mixer zu einer feinen Masse verarbeiten.
3
Die Kokosmasse in der Hand zu kleinen Kugeln formen, in die Mitte eine Mandel eindrücken. Danach die Pralinen in ca. 10g Kokosraspeln wälzen.
4
Falls die Masse zu weich zum Formen ist, einfach für ein paar Minuten in den Kühlschrank stellen. Die Pralinen bis zum Verzehr zum Aushärten in den Kühlschrank stellen.
Schon gewusst?
Am besten kühl lagern!