Purer Genuss
Kürbis-Pastinaken Risotto
Gesamt: 45 Min

Kürbis-Pastinaken Risotto

Eigentlich wollten wir ein Kürbis Risotto kochen und haben festgestellt, dass noch eine Pastinake im Kühlschrank war. Also kam diese einfach mit in den Topf - und haben dann festgestellt, dass Kürbis und Pastinake ganz wunderbar harmoniert. We love our food experience! Hope you love it to!

So wird's gemacht
1
Zwiebel schälen und klein schneiden. Hokkaido Kürbis aufschneiden, Kerne mit Hilfe eines Löffels entfernen und eine Hälfte klein schneiden. Möhre und Pastinake schälen und ebenfalls in kleine Stücke schneiden.
2
Öl in einem großen Topf erhitzen und Zwiebel darin glasig werden lassen. Risottoreis dazu geben und einige Minuten erhitzen. Dann 250 ml der Brühe und das Gemüse dazu geben. Alles gut verrühren. Nach und nach - unter ständigem Rühren - Brühe dazu geben, bis das Risotto schön sämig wird.
3
Mit Pfeffer, Salz, Simply V Streichgenuss Gartenkräuter und Zitronensaft abschmecken
Schon gewusst?
Alternativ zur Zitrone kann auch Weißwein verwendet werden.