Purer Genuss
Rösti mit Avocado-Creme
Gesamt: 30 Min

Rösti mit Avocado-Creme

Kartoffeln gehen einfach immer, ob gekocht, gebraten oder wie hier als Rösti. Und statt Apfelmus reichen wir mal Avocado-Creme dazu, hhhmmmm....

Zubereitung

1
Avocado schälen und würfeln. Die Avocadowürfel in eine Schüssel geben, etwas Zitroneschale hineinreiben. Die Zitrone dann auspressen, den Saft zugeben und das Ganze mit einer Gabel zerdrücken.
2
Den Knoblauch schälen und mit der Knoblauchpresse in die Avocadomasse drücken.
3
Simply V Streichgenuss Cremig-Mild zugeben und verrühren, mit Salz abschmecken und kalt stellen.
4
Kartoffeln schälen und mit einer feinen Reibe Stifte in eine Schüssel reiben, Speisestärke und Salz hinzugeben, vermengen und kleine Rösti formen.
5
Die Rösti bei mittlerer Hitze in Öl anbraten bis sie goldgelb sind. Dann direkt mit je einem Teelöffel Avocadocreme servieren.
Schon gewusst?
Wer's noch ein wenig bunter mag, reicht dazu einen gemischten Salat