Purer Genuss
Pizza Schnecken
Gesamt: 40 Min

Pizza Schnecken

Wir waren faul und haben fertigen Pizzateig für unsere Pizza Schnecken verwendet - Teig ausrollen, Gemüse schnipseln und belegen, schnell einrollen und ruckzuck sind die Schnecken fertig. Love it!

So wird's gemacht
1
Ofen auf 175°C vorheizen.
2
Den fertigen Pizzaboden ausrollen. Für die Tomatensoße Zwiebel und Knoblauch schälen und in einem Esslöffel Olivenöl anschwitzen. Mit den geschälten Tomaten ablöschen. Mit Salz. Pfeffer und etwas gekörnter Brühe abschmecken und alles pürieren. Tomatensoße auf dem Pizzaboden verteilen.
3
Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Paprika und Zucchini waschen und würfeln, Oliven in kleine Würfel schneiden und auf den Pizzaboden streuen. Anschließend noch den Reibegenuss darüber geben.
4
Den belegten Pizzaboden nun zu einer Rolle aufrollen und diese dann in etwa 3 cm dicke Schnecken schneiden.
5
Die Schnecken auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech im Ofen für 15 bis 20 Minuten backen
Schon gewusst?
Als Füllung kann je nach Gusto auch anderes Gemüse verwendet werden.