Purer Genuss
Kräuter-Gurken Aufstrich
Gesamt: 10 Min

Kräuter-Gurken Aufstrich

Ein guter Aufstrich braucht nicht viele Zutaten - hier wird der Streichgenuss einfach mit Gurke und Dill sowie frischer Zitrone gepimmt.

So wird's gemacht
1
Gurke waschen und in kleine Stücke hobeln. In ein Sieb geben und Gurke etwas ausdrücken, damit diese Flüssigkeit verliert.
2
Dill waschen, trocken tupfen und klein hacken.
3
Gurke, Dill und Zitronensaft unter den Streichgenuss Gartenkräuter rühren.
Schon gewusst?
Falls euch der Aufstrich zu flüssig ist, einfach kurz im Kühlschrank stocken lassen, bis er wieder streichfest ist.