Purer Genuss
Clubsandwich
Gesamt: 20 Min

Clubsandwich

Heute bleibt die Küche (fast) kalt - und satt wird trotzdem jeder.

So wird's gemacht
1
Den Tofu in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden. Öl etwa 1 cm hoch in einer tiefen Pfanne erhitzen. Den Tofu etwa 3 Minuten frittieren bis er knusprig braun ist. Herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Den Toast in der heißen Grillpfanne kurz toasten.
2
Die Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Den Romanosalat waschen und trocken schleudern. Die Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden. Die Avocado schälen und in Scheiben schneiden, mit etwas Zitronensaft beträufeln.
3
Jeweils 4 Toastscheiben mit etwas Simply V Streichgenuss Gartenkräuter bestreichen und mit Salat belegen.
4
Den Tofu, je 2 Scheiben Simply V Genießerscheiben Natur, Avocado, Zwiebel und Tomatenscheiben darauf verteilen. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit etwas Olivenöl und einen Spritzer Zitronensaft beträufeln und zum Schluss die letzten 4 Toastscheiben mit etwas Simply V Streichgenuss bestreichen und darauf setzen.
5
Jedes Sandwich in 2 Stücke schneiden, mit Zahnstochern fixieren und servieren.
Schon gewusst?
Lecker dazu und ein kleiner Extra-Happen sind Kartoffelchips, die du vor dem Servieren darüber streuen kannst.