Purer Genuss
Couscous mit Kräuterdip
Gesamt: 45 Min

Couscous mit Kräuterdip

Warum Couscous? Weil er immer so schnell gekocht ist und einfach lecker schmeckt. Dieses Mal mit fruchtiger Tomate und Paprika.

So wird's gemacht
1
Die kochende Gemüsebrühe über den Couscous gießen und 15 Minuten quellen lassen.
2
Zwiebel schälen und fein würfeln. Paprika waschen, das Kerngehäuse entfernen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Cocktailtomaten waschen und halbieren.
3
Den Couscous mit einer Gabel auflockern und das Gemüse dazugeben. Mit Salz, Pfeffer, Olivenöl, Sojasoße und Cayennepfeffer abschmecken.
4
Schnittlauch und Petersilie waschen, trocken tupfen und grob hacken und unter den Couscous heben.
5
Für den Dip den Simply V Streichgenuss Gartenkräuter mit dem Saft und dem Abrieb einer Orange vermischen.
6
Den Couscous mit dem Dip servieren - lecker!
Schon gewusst?
Bei Bedarf nochmal etwas mit den Gewürzen und Kräutern abschmecken.